Menu

READ ME
Wie sind die Texte dieser Rubrik zu lesen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Text zu lesen oder sich eine Rede anzuhören.

- Sie können mit dem KOPF lesen oder hören. Ihre Aufmerksamkeit richtet sich dabei auf die Logik des Denkens. Sie sind auf der Suche nach Fehlern oder hoffen, was zu finden, das für Sie stimmt. Sie hinterfragen jede Idee; Sie fragen nach dem "Warum ?". Sie versuchen zu verstehen auf Basis von dem, was Sie bereits wissen. Schlussendlich leiten Sie das Urteil ein: Sie stimmen zu oder Sie stimmen eben nicht zu! Bei dieser Art des Lesens oder Hörens spielt der Autor die Hauptrolle, und am Ende sind Sie nur um eine Information reicher. Ihr Leben bleibt daher unverändert.

- Sie können mit dem HERZEN lesen oder hören, wie Sie ein Gedicht lesen oder sich Musik anhören. Dabei sind Sie mit dem Autor verbunden. Sie lassen sich überraschen und fragen sich, "warum nicht ?" Sie sind bereit, berührt zu werden, und manchmal, in diesem Gnadenzustand, erscheint Ihnen eine neue Realität als Offenbarung. Sie sehen etwas, das Sie noch nie zuvor erfasst haben, und diese Erfahrung wird Ihr Leben prägen. Die Erfahrung ist immer transformativ und diesmal sind Sie der Protagonist Ihres Lebens.

Die kurzen Texte in dieser Rubrik enthalten Schätze, die entdeckt und weitergegeben werden können. Damit diese Botschaften Ihnen neue Horizonte eröffnen, lesen Sie sie mit Ihrem Herzen, als ob sie Gedichte wären!