Menu

STRESS

Was ist Stress?

Wir fühlen uns gestresst, wenn das Radio in unserem Kopf ohrenbetäubend wird. Dieses ständige Geräusch trübt unsere Gedanken und verhindert, dass wir die Realität mit Klarheit sehen. Alles scheint unscharf und verwirrend.

Traditionelle Ansätze versuchen uns zu helfen, mit Stress umzugehen, indem sie Werkzeuge zur Navigation im Nebel bereitstellen. Sie versuchen, die EFFEKTE des Stresses zu minimieren. Wie wäre es, wenn wir die URSACHEN des Stresses verstehen würden, um zu handeln, bevor der Nebel überhaupt entsteht? Wenn das Radio in unserem Kopf tatsächlich abgeschaltet wird und es nichts mehr gibt, was unsere Gedanken trübt, dann sind keine Navigationshilfen mehr nötig, um vorwärts zu kommen, da erst gar kein Nebel aufkommt.

Wie können wir Klarheit schaffen?

Wenn das Kind eine heisse Herdplatte berührt und sich verbrennt, nimmt es instinktiv die Hand sofort weg. Es sind weder bewußte Gedanken noch Strategien oder Techniken, die es dazu bewegen. Es handelt sich um einen automatischen REFLEX unseres PHYSISCHEN Immunsystems. Während unseres Austausches untersuchen wir die Rolle unseres inneren Radios. Je mehr wir dem Radio in unserem Kopf zuhören, desto lauter wird es. Und wenn wir zuhören, dann deshalb, weil wir mehr oder weniger bewusst seine Botschaften als nützliche Warnungen empfinden. Wir gehen davon aus, dass diese Anweisungen uns vor dem Schlimmsten bewahren werden. Schlussendlich ist es dieses 'MISVERSTÄNDNIS', das den STRESS verursacht . Sobald wir erkennen, dass unser inneres Radio diese Informationsfunktion überhaupt nicht hat, sondern vielmehr den Stress verursacht, schalten wir das Radio aus, so wie das Kind die Hand von der Herdplatte wegnimmt. Es handelt sich hier um einen automatischen REFLEX unseres MENTALEN Immunsystems. Ich helfe Ihnen dabei, das Missverständnis über die Funktion unseres inneren Radios aufzuklären. Als Folge davon wird das Radio in Ihrem Kopf abgeschaltet und der Stress spürbar reduziert.